Sacred Human ASHRAM

Das Wort Ashram kommt aus dem Sanskrit und bezeichnet ein klosterähnliches Meditationszentrum, eine „religiöse Herberge“. Die wörtliche Bedeutung des Wortes ist „Ort der Anstrengung“. Den spirituellen Leiter eines Ashrams nennt man traditionell Guru.
In unserem Ashram nutzen wir die Erkenntnisse und Erfahrungen der spirituellen Weisheitstraditionen und das Beste aus der uralten Ashramtradition, um Dir Deinen Weg in das mystische Geheimnis zu ebnen. Gleichzeitig integrieren wir das Wissen und die Errungenschaften der modernen Wissenschaften, Therapien und evolutionären Tools, um Dich in Deiner Gesamtheit als Mensch abzuholen.

WIE LEBST DU IN EINEM ASHRAM?

{
Loving and serving others is the key to opening the doors to our soul.“ Wenn Du in einen unserer Ashrams kommst, wirst Du Menschen begegnen, die dem Höchsten dienen, indem sie sich dem selbstlosen Handeln verschrieben haben. Wir laden Dich dazu ein, Dich diesem jahrtausendealten Strom selbstloser Hingabe anzuschließen, um die Türen zu Deinem wahren Selbst zu öffnen.

Durch tägliche spirituelle Praxis, durch die ständige Anwesenheit von Lehrern und den Willen aller Anwesenden, sich entwickeln zu wollen, entsteht dabei ein dauerhaftes Feld von freudiger Erregung. In solch einer Atmosphäre passiert das Lernen fast wie von selbst. Man nennt diese elegante Form der Entwicklung „Lernen durch Osmose“ oder auch „telepathisches Lernen“. Man nimmt also die spirituellen Lehren auf subtile Weise auf – weil sie den Alltag durchdringen.

Was habe ich noch davon, in einem Ashram zu leben?

{

Es gibt so viele unterschiedliche Facetten und Möglichkeiten in unseren Ashrams. Wir ermuntern Dich dazu, Deine Fähigkeiten und Talente zu entdecken, zu erproben und zur Entfaltung bringen. Eine Definition von Yoga ist auch, etwas zu meistern, was man vorher noch nicht konnte. Wir laden Dich dazu ein, etwas völlig Neues in Deinem Leben willkommen zu heißen, sei es eine neue Form der inneren Selbstbegegnung, eine neue Form, um in ein gemeinsames Wir-Feld zu kommen oder Gott zu begegnen.

SACRED HUMAN ASHRAM RHEINLAND

In Wachtberg, bei Bonn, eröffneten wir im Januar 2014 unseren ersten Ashram. Mittlerweile leben dort 19 Erwachsene, 2 Kinder und 5 Hunde. In den letzten vier Jahren ist dort ein erstaunliches Energiefeld entstanden.

SACRED HUMAN ASHRAM CHIEMGAU

In Petting im Chiemgau, Oberbayern eröffneten wir im März 2018 unseren zweiten Ashram. Mittlerweile leben dort 7 Erwachsene, bald 4 Kinder und 1 Hund.